Hauterkrankungen sind häufig chronische Erkrankungen oder allergische Reaktionen auf die Umwelt und sowohl für Ihr Tier als auch für Sie extrem belastend. Umso essentieller ist eine egenaue Diagnosestellung, damit Ihr Tier so schnell wie möglich wieder frei von Juckreiz,Entzündungen und Beschwerden sein Leben genießen kann.

Mithilfe einer genauen Krankengeschichte in Kombination mit bestimmten Untersuchungen (mikroskopische Untersuchungen, Laboruntersuchungen, Allergietests) lässt sich sehr häufig eine genaue Diagnose stellen. Hierzu ist Ihre Mitarbeit als Tierhalter wichtig, da wir von Ihnen eine exakte Beschreibung der Krankheitssymptome, der Lebensumstände ( z.B. Fütterung ) des Tieres benötigen.

Mögliche Ursachen für eine dermatologische Erkrankung:

  • Stoffwechselerkrankungen
  • Hormonstörungen
  • Parasiten
  • Hautpilz
  • Infektionen
  • Futtermittelunverträglichkeiten
  • allergische Reaktionen
  • Tumorerkrankungen

Sollte Ihr Tier an einer Allergie leiden, so beraten wir Sie eingehend hinsichtlich optimaler Haltung und Fütterung !